Literatur und mehr

Links zu Reclaiming:

Mehr Informationen zu Reclaiming in Deutschland und den anderen deutschsprachigen Ländern findest Du unter: Reclaiming Deutschland.
Wenn Du direkten, wenn auch virtuellen Kontakt zu deutschsprachigen Reclaimer*innen suchst, schau in der Reclaiming Deutschland-Gruppe auf Facebook vorbei.
Wenn Du etwas mehr über Reclaiming lesen möchtest, gibt es das Reclaiming Onlinemagazin Reclaiming Quarterly mit vielen interesanten Artikeln.

Im Haus Sternschnuppe, dem Ort, an dem auch der Phoenix zu seinem Flug ansetzt, finden noch viele andere spannende Veranstaltungen – oft mit Reclaiming-Verbindung – statt. Vielleicht magst Du mal schauen, ob noch etwas für Dich dabei ist?
Pearl Branskaldi, eine der Phoenixe, nimmt sich auch professionell Deiner Sorgen an. Schau doch mal, ob Pagan Coaching etwas für Dich ist!
Die Reclaimerin Peti Songcatcher besucht Witchcamps auf der ganzen Welt und sammelt dort die wunderbaren Chants. Mehr über sie und ihre CDs findest Du auf ihrer Website.

Freunde des Phoenix:

Die wunderbare Demetria Cornfield schreibt spannende Romane und Geschichten rund um Magie und das Übernatürliche. Mehr zu ihr und ihren Werken findest Du auf ihrer Website.

Ein Musiker, Performer, Idealist und Kenner der Runen ist Duke Meyer. Kein Wunder, dass er so gut zu uns passt – dabei ist er Asatru und kein Reclaimer, aber auf jeden Fall ein Freund des Phoenix! Mehr zu ihm und seiner tiefgehenden und erhellenden Runenarbeit findest Du auf seiner Facebookseite.

Befreundete Neuheiden:

In dem Pagan Federation Deutschland e.V sind auch Reclaimer*innen engagiert. Der Verein veranstaltet immer wieder interessante Veranstaltungen.

Literatur von Reclaimer*innen:

Starhawk: Der Hexenkult als Ur-Religion der Großen Göttin, (nur noch antiquarisch)
Pearl sagt: Ein absoluter Klassiker aus den Anfängen der öko-feministischen Spiritualität.

Starhawk/Hilary Valentine: Die 12 wilden Schwäne. Eine Reise ins Reich der Magie. Rituale, Übungen, Ausbildung, (nur noch antiquarisch)
Pearl sagt: Für mich das Buch über Magie schlechthin. Hier findest Du viele Übungen und auch einiges über das, was eine Hexe ausmacht. Ein wunderbares Ausbildungsbuch, das auch in einer Gruppe durchgearbeitet werden kann.

Starhawk: Mit Hexenmacht die Welt verändern. Bauer-Verlag, (nur noch antiquarisch)
Nymphenkuss sagt: Ein Buch, in dem viel der frühen Reclaiming-Gemeinschaft zusammengetragen ist, was eine wunderbare und tragfähige Grundlage bildet. Besonders inspirierend sind jedoch die Gruppenprozesse …

Starhawk: Wilde Kräfte. Sex und Magie für eine erfüllte Welt (nur noch antiquarisch)
Nymphenkuss sagt: Ein gutes Buch über Macht, nicht die Macht-über, sonder die Macht-von-innen oder wie es im Buch heißt Kraft-von-innen. Es geht um Magie, Rituele, Gruppen und wie das alles der Selbstermächtigung dienen kann.

Pearl Branskaldi: Der ewige Kreis – dem Pfad der Jahreszeiten folgen (Selbstverlag)
Nymphenkuss sagt: Aus dem Herz der deutschen Reclaiming Gemeinschaft geschrieben, beschäftigt sich dieses sehr inspirierende Buch sehr intensiv mit dem heidnischen Jahreskreis. Es gibt viel Hintergrundwissen, tolle Anregungen, fertige Texte, Lieder und Bilder – Inspiration pur. Chants und Lieder können auch auf einer CD erworben werden. Beides erhältlich unter www.pagan-coaching.de.

Dr. Donate Pahlke McIntosh: zahlreiche Bücher und Artikel zum Thema Hexen, Ritualen und feministischer Spiritualität
Nymphenkuss sagt: Donate als Initiatorin des Feencamps, des ersten deutschen regelmässigen Witchcamps, hat Reclaiming quasi nach Deutschland gebracht. Die Religionswissenschaftlerin und Ritualleiterin schreibt sowohl wissenschaftlich als auch aus Erfahrung fundiert. Ihre Bücher und Artikel gibt es auf ihrer Publikationsseite Vanadis.

Starhawk/ M. Macha Nightmare: The pagan book of Living and Dying. Harper San Francisco 1997.
Pearl sagt: Wie der Titel vermuten lässt, geht es hier sehr ausführlich um das Thema Sterben und um damit verbundene Geschichten und Rituale. Sowohl der Prozess des Sterbens ist Thema als auch der Umgang mit dem Verlust eines lieben Menschen. Ein ungewöhnliches, inspirierendes Buch.

Starhawk/Anne Hill: Circle Round. Raising Children in Goddess Traditions. Bantam Books 2000.
Pearl sagt: Ein wundervolles Buch für heidnische Eltern. Es finden sich Rituale, Lieder, Geschichten, Rezepte, Bastelideen und sehr viele Informationen. Es ist allerdings durch und durch amerikanisch, was an manchen Stellen eigene Kreativität erfordert. Außerdem kann man es nicht einfach so nehmen, wenn die Kinder kein Englisch sprechen. Dennoch eine wunderbare Inspirationsquelle. Zu diesem Buch gibt es auch die CD „Circle round and sing!“ voller Lieder und Chants, nicht nur für Kinder.

Starhawk: The Earth Path: Grounding your spirit in the rhythms of nature. Harper San Francisco 2004
Susanne sagt: Auch Erfahrene bringt dieses Buch weiter. Allerdings muss man Zeit haben, sich darauf einzulassen.

Literatur zu Feri:

Anderson, Victor: Etheric Anatomy, Acorn Guild Press, Albany 2004

Coyle, Thorn: Evolutionary Witchcraft, Penguin, New York 2004

Coyle, Torn: Kissing the Limitless, Weiser, 2009

Aus unserem Bücherregal:

Sprenger, Uta Holunder: Göttinnen, Feste, Erdenkräfte, Schirner Verlag. (nur noch antiquarisch)
Nymphenkuss sagt: Als „Praxisbuch für Solohexen“ bietet das Buch vielen, vielen Anregungen und Inspirationen, die rund um die Jahreszeiten mit den dazugehörigen Elementen, Festen und Himmelsrichtungen aufgebaut ist. Auch für Anfänger*innen geeignet.

Scott Cunningham: „Wicca“ Eine Einführung in weiße Magie (nur noch antiquarisch)
Susanne sagt: Ich habe vom Autor viel gelernt. Er begegnet der Natur, der Magie und dem Leser mit Liebe, Weisheit und Demut.

Scott Cunningham: Wicca-Praxis: Handbuch für Fortgeschrittene, Allegria 2006
Susanne sagt: Eine gute Ergänzung, die hilft, das ganze Leben spirituell auszurichten.

Scott Cunningham: Das große Buch von Weihrauch, Aromaölen und magischen Rezepturen, Goldmann 2001
Susanne sagt: Unverzichtbar! Umfassend und undogmatisch.

Musik / Chants/ Anderes:

Starhawk: The way to the Well. (Gesprochene Trance mit Trommel) 1991 Download

Reclaiming community: Let it begin now – Music from the Spiral Dance. 1992 CD, Download

Reclaiming community: Chants – Ritual Music. 1994 CD, Download

Reclaiming community: Second Chants – More Ritual Music. 1997 CD, Download

Reclaiming and friends: Witches Brew – Songs and Chants from the Reclaiming Cauldron 2006 CD, Download

Reclaiming and friends: Campfire Chants – Songs for the Earth 2016 CD, Download

Diese Musik kannst Du beziehen über
Reclaiming Quarterly

Beverly Frederick: Through the Darkness. 1998. CD, MC

Beverly Frederick: In the arms of the wild. 2000. CD

Diese Musik kannst Du beziehen über
Beverly Frederick

Thorn Coyle: Face of a new day. CD.

Kalia Klang Welten: Ich bin das Lied, das in dir singt. Kalia 1999.
(Reclaiming chants mit deutschen Texten) CD.

Kalia Liederwerkstatt: Die Erde ist die Mutter. Kalia 2003.
(Reclaiming Chants mit deutschen Texten + Worte der Sternengöttin)

Baum, Barbara: Wir sind teil …. Lieder im Jahreskreis. 2002. (auch Lieder von vergangenen camps) Vertrieb: Barbara Besser

Carien Wijnen & friends: Womyn with wings. Frauen singen Heilungs-und Kraftlieder. 1995. CD.

dies.: Womyn in Circles. 1998. CD.

dies.: Womyn on Earth. 2001. CD.

Hagara Feinbier: Come Together Songs. 1999. CD. Verlag “Neue Erde”.

Diese Musik kannst Du beziehen über
Barbara Besser, Nienberger Kirchplatz 1, 48161 Münster-Nienberge. E-mail: babesser@muenster.de, Verzeichnis anfordern.